Veranstaltungen

Spaß an der Ostsee

Liebe Samariterinnen und Samariter,
 
gemeinsam mit der ASJ Schleswig-Holstein veranstaltet die ASJ Bayern vom 22.08.2015 - 27.08.2015

eine Segelfreizeit an der Ostsee. Alle relevanten Infos finden Sie im Anhang (bitte beachten Sie dabei insbesondere die ASJ-Bayern-PDF „Info-Segelfreizeit“).
Anmeldeschluss für interessierte Jugendliche: 30. Juni.
 
Unter www.asb-bayern.de/ljw sind zudem bereits erste Infos zum ASJ-Landesjugendwettbewerb 2015 hinterlegt.

 

Alle Infos findet Ihr hier als Download

 

Einladung Wir setzen Segel.pdf
PDF-Dokument [662.3 KB]
Hinweise_und_Tipps.pdf
PDF-Dokument [59.0 KB]
Info - Segelfreizeit.pdf
PDF-Dokument [340.6 KB]
Törninfo Nobile.pdf
PDF-Dokument [84.9 KB]

Ein Leben retten - 100 pro Reanimation

19 -26.September 2015

Ein Leben retten - 100 pro Reanimation

Unter dem Motto „Ein Leben retten - 100 Pro Reanimation“ findet vom 19. bis 22.9.2015 die „Woche der Wiederbelebung“ statt.
Die Aktionswoche ist ein bundesweites Event, welches das Bewusstsein in der Bevölkerung für Erste Hilfe schärfen und zum Handeln im Notfall motivieren soll.

Die Kampagne wird vom Bundesministerium für Gesundheit (BMG) gestützt.

Initiiert wurde sie durch den Berufsverband Deutscher Anästhesisten e.
V. (BDA) und der Deutschen Gesellschaft für Anästhesiologie und
Intensivmedizin e. V. (DGAI). Durchgeführt wird sie in Kooperation mit
dem German Resuscitation Council e.V. und der Stiftung Deutsche
Anästhesiologie.

Die Ausgangslage:
 

Ein plötzlicher Herzstillstand kann jeden treffen. Obwohl jeder helfen könnte,

tun es die wenigsten. In Deutschland ist die Helferquote beim Herzstillstand im
internationalen Vergleich sehr gering: Nur in 17 % der Fälle werden
einfache, aber lebensrettende Maßnahmen ergriffen.

Hier setzt das gemeinsame Interesse an.

In der Sache ist es auch ein Anliegen der Hilfsorganisationen und damit des ASB, die „Helferquote“ zu erhöhen.

 

 



Aus diesem Grund steht der ASB-Schweinfurt in Zusammenarbeit mit dem Leopoldina Krankenhaus den Bürger Rede und Antwort um darüber zu informieren.

 

Wann und Wo genau, wird Ihnen hier noch mitgeteilt. Auch eine Veranstaltung im Leopoldina Krankenhaus im Eingangsbereich findet statt so wie anschließend ab 18:00 Uhr ein Patientenseminar ebenfalls im Leopoldina Krankenhaus.

 

Der ASB-Schweinfurt und das Team des Leopoldina Krankenhaus freut sich auf Ihren Besuch....